Die Formula Student ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb zwischen den einzelnen Hochschulen, bei dem von den Studenten eigenständig ein Rennwagen konzipiert und konstruiert werden muss.Auf angesehenen Events wie beispielsweise Hockenheim wird der Wagen von Fachleuten aus der Industrie einschließlich DEKRA beurteilt. Die HydroschneideTechnik unterstützt die Entwickler mit dem präzisen Wasserstrahlschneiden der Bremsscheiben.

Die von uns unterstützten jungen Forscher und Entwickler konnten mit ihrer mobilen Windkraftanlage Platz 2 des Landeswettbewerbes Brandenburg von "Jugend forscht" gewinnen. Zusätzlich wurden sie noch mit einem Sonderpreis des Umweltministeriums für ihre Innovation im Bereich der alternativen Energien belohnt. Wir gratulieren dem Team sehr herzlich zu ihrem Erfolg.